Aktuelle Seite: Aktuelles

Köln Bonn Airport - 2013 leichte Rückgänge bei den Verkehrszahlen

Köln Bonn Airport - 2013 leichte Rückgänge bei den Verkehrszahlen - Aufwärtstrend zum Jahresende Mit einem von Verkehrszuwächsen geprägten vierten Quartal beendet der Köln Bonn Airport das Geschäftsjahr 2013. Insgesamt starteten und landeten in Köln/Bonn 2013 rund 9,1 Millionen Passagiere. Das entspricht einem moderaten Minus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und ist auf die Luftverkehrssteuer und den anhaltenden Sparkurs bei den deutschen Airlines zurückzuführen. Die Luftfracht liegt mit rund 738.000 Tonnen leicht unter den Erwartungen (-2 Prozent), legt…

Köln Bonn Airport - Geschäftsjahr 2013

Köln/Bonn landet in der Gewinnzone Leichte Verkehrsrückgänge bei schwieriger Marktlage Der Köln Bonn Airport schreibt weiter schwarze Zahlen. Mit einem Gewinn von 0,6 Millionen Euro wird das Unternehmen das Geschäftsjahr 2013 abschließen. Das Passagier- und das Frachtauf-kommen werden gegenüber dem Vorjahr leicht rückläufig sein. Die Zahl der Fluggäste geht um 2 Prozent auf 9,1 Millionen zurück. Der Frachtumschlag liegt mit 740.000 Tonnen ebenfalls um 2 Prozent unter Vorjahresniveau. „Nur noch 6 von 22 internationalen Verkehrsflughäfen in Deutschland landen in diesem…

Köln Bonn Airport - Bilanz 2012

Flughafen erzielt positives Jahresergebnis Der Köln Bonn Airport blickt auf ein wirtschaftlich erfolgreiches Jahr zurück. Die Flughafengesellschaft hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Gewinn von 4 Millionen Euro nach Steuern erzielt. Das Verkehrsergebnis ist ambivalent: Während die Fracht mit 751.000 Tonnen einen neuen Rekordwert erreichte, war der Passagierverkehr mit einem Minus von knapp 4 Prozent bei 9,3 Millionen Fluggästen rückläufig. „Wir bewegen uns in einem schwierigen Marktumfeld, das unser Wachstum bremst“, sagte Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH,…

Köln Bonn Airport - Skytrax-Awards - weltweit auf Platz 3

Podestplatz für den Köln Bonn Airport: Bei den „World Airport Awards 2013“ des renommierten Londoner Luftfahrt- forschungsinstituts Skytrax landete der Flughafen Köln/Bonn in der Kategorie „Weltbester Flughafen 5 bis 10 Millionen Passagiere“ auf einem hervorragenden dritten Platz. Vor allem, weil das Skytrax-Ranking auf der Befragung von Passagieren basiert. Dies sei bereits das zweite Mal binnen weniger Wochen, dass Köln/Bonn in einer internationalen Qualitäts-Umfrage auf einem der vorderen Plätze gelandet ist.Bei den international anerkannten „World Airport Awards“ werden jedes Jahr Flughäfen…

Sperrung der Großen Startbahn an drei April-Wochenenden

Die große Start- und Landebahn des Köln Bonn Airport ist wegen Instandhaltungsarbeiten an den kommenden drei Wochenenden gesperrt. Am 13./14. April, 20./21. April und 27./28. April wird der Betrieb auf der Großen Bahn von Samstagmorgen 3.30 Uhr bis Sonntagabend 18 Uhr unterbrochen. Der Flugverkehr wird in dieser Zeit verstärkt über die zweitlängste Start- und Landebahn, die Querwindbahn, abgewickelt.

Luftwaffe verlegt Versorgungsflüge für das deutsche ISAF-Kontingent wieder zurück nach Köln/Bonn

Mit Beginn des Jahres 2013 verlegt die Einsatzunterstützungsgruppe der Luftwaffe (EinsUstgGrpLw) ihre Versorgungsflüge für die deutschen ISAF-Kräfte in Afghanistan vom Stützpunkt Neubrandenburg-Trollenhagen in Mecklenburg-Vorpommern wieder zurück auf den militärischen Teil des Flughafen Köln/Bonn. Nach nunmehr acht Jahren Betrieb wird dieser Schritt mit der schlechten Infrastruktur des Flugplatzes Neubrandenburg-Trollenhagen und die fehlende Verfügbarkeit von militärischem Personal zum Be- und Entladen begründet. Weiterhin ist im Rahmen der aktuellen Bundeswehrreform bis Ende 2014 die Schließung des überwiegend militärisch genutzten Flugplatzes vorgesehen. Seit 2004…

Turkish Airlines Cargo kehrt zurück nach Köln/Bonn

Ab Freitag den 09. November kehrt die Turkish Airlines Cargo mit zwei neuen Frachtverbindungen aus Istanbul (IST) kommend an den Köln Bonn Airport zurück. Die Airline bedient im Rahmen des Winterflugplans 2012/2013 die Stecke Istanbul-Köln/Bonn-Istanbul jeweils Donnerstag- und Samstagfrüh mit Zwischenstopp in London-Luton. Geflogen wird mit Airbus A310(F) und Airbus A330(F) Vollfrachtern.

Typenerstlandung einer Airbus A400M der EADS auf dem Köln Bonn Airport

Typenerstlandung einer Airbus A400M der EADSAm 05. September landete zum ersten Mal eine Airbus A400M "Atlas" auf dem Militärischen Teil des Köln Bonn AirportDas Flugzeug mit der Kennung EC-404 c/n 0004 ist der vierte Prototype und kam für Präsentationszwecke aus Toulouse zur Flugbereitschaft BMVg Köln Porz-Wahn. Nach dieser offiziellen Typenerstlandung ging es nur einen Tag später weiter zu einem Kurzbesuch beim Lufttransportgeschwader 62 der Luftwaffe nach Wunstorf bei Hannover, wo voraussichtlich einige A.400M nach Einführung stationiert werden sollen. Die A.400M…

Einführung eines Passagiernachtflugverbots am Köln Bonn Airport abgelehnt

Das Bundesverkehrsministerium hat im Rahmen seiner Fach- und Rechtsaufsicht die Einführung eines Passagiernachtflugverbots am Köln Bonn Airport abgelehnt. „Im Ergebnis kann das BMVBS der Einführung einer Betriebsbeschränkungsrichtlinie für Passagierflüge in der Kernnacht in der von der Landesregierung vorgesehenen Form nicht zustimmen“, heißt es zur Begründung. „Unsere Rechtsauffassung, die wir seit Beginn des Verfahrens vertreten, wird somit bestätigt. Die bis 2030 geltende Nachtflugregelung für den Köln Bonn Airport lässt die Einführung eines solchen Verbots nicht zu. Wir freuen uns, dass damit…

Rauchentwicklung bei der Landung eines Passagierflugzeugs der deutschen Chartergesellschaft XL-Airways in Köln/Bonn

Zwischenfall auf dem Köln Bonn Airport - Starke Rauchentwicklung bei der Landung eines Passagierflugzeugs der deutschen Chartergesellschaft XL-Airways in Köln/BonnBei der planmäßigen Landung einer Boeing 737 (D-AXLF) der deutschen Charterfluggesellschaft German XL-Airways kam es heute Mittag um 11.39 Uhr beim Aufsetzen der Maschine in Köln/Bonn zu starker Rauchentwicklung in der Kabine. Sofort nach Stillstand des Flugzeuges haben die Passagiere über die Treppen daher das Flugzeug verlassen. 15 Passagier klagten über Reizungen der Atemwege von denen dann 11 Passagiere zur Vorsorge…

Lufthansa CityLine verabschiedet sich von ihrer AVRO-Flotte

Nach 18 Jahren ging heute eine Ära zu Ende. Der letzte von ehemals 18 Regionaljets vom Typ AVRO RJ85 verlässt die Flotte der Lufthansa CityLine. Unter der Flugnummer LH 1985 trat der vierstrahlige Jet mit der Kennung D-AVRR seinen letzten Linienflug an. Um 11.10 Uhr startet der Flug von Köln nach München, wo der „Jumbolino“, wie ihn viele Airliner liebevoll nennen, nach der Landung um 12.15 Uhr von Mitarbeitern und Gästen verabschiedet wurde. Lufthansa CityLine ersetzt den AVRO mit 93…

Ural Airlines weitet ihr Angebot von Köln/Bonn nach Sankt Petersburg aus

Ab dem 26. April 2013 verbindet die russische Fluggesellschaft Ural Airlines den Köln Bonn Airport dreimal wöchentlich mit St. Petersburg. Die Flüge in die mit fünf Millionen Einwohnern zweitgrößte Stadt Russlands starten mittwochs, freitags und sonntags jeweils um 14.20 Uhr. An denselben Flugtagen finden auch die Flüge von St. Petersburg nach Köln/Bonn statt. Startzeit dort ist 12.30 Uhr. Die Flugdauer beträgt 2 Stunden 40 Minuten.Zum Einsatz kommen Maschinen vom Typ Airbus A320. Ural Airlines bietet damit ab Köln/Bonn ein weiteres…

Neue Aussichtsplattform und Webcams bieten freie Sicht aufs Vorfeld

Pünktlich zum Ferienbeginn hat der Köln Bonn Airport seine Besucherterrasse renoviert und erweitert. Von einer neuen Aussichtsplattform oberhalb der Besucherterrasse im Terminal 1 haben Planespotter, Flugzeugfans und Familien mit Kindern einen freien Blick über das gesamte Areal des Flughafens. Auf dieser Ebene im 5. Obergeschoss gibt es keine störenden Sicherheitsscheiben, so dass Fotografen ungehindert Bilder machen können. Die Besucherterrasse ist jetzt rund 450 qm größer als vorher. Und für Daheimgebliebene bietet der Köln Bonn Airport mit den vier neuen Webcams…

Iceland Express und Wow Air nach Reykjavik

Mit Iceland Express und Wow Air zu Islands Vulkanen. Die beiden Fluggesellschaften Iceland Express und WowAir sind am Dienstag vom Köln Bonn Airport zu ihren Erstflügen in die isländische Hauptstadt Reykjavik gestartet. Die Crews beider Airlines wurden am Flughafen traditionell mit speziell angefertigten Torten begrüßt. Die beiden isländischen Neuzugänge steuern das Land mit seinen spektakulären Vulkanen, Geysiren und Gletschern vier Mal pro Woche an. „Wir freuen uns, dass wir mit Iceland Express und Wow Air gleich zwei isländische Low-Cost-Airlines gewonnen…

Köln Bonn Airport - Jahresbilanz 2011

Trotz einiger Turbulenzen im Luftverkehr hat der Köln Bonn Airport 2011 eines seiner bislang besten Wirtschaftsergebnisse erzielt. Auch die Verkehrszahlen entwickelten sich in einem schwierigen politischen und wirtschaftlichen Umfeld insgesamt gesehen positiv. „Unser nun schon 10 Jahre währendes Geschäftsmodell mit den beiden Säulen Low-Cost- und Frachtverkehr hat sich auch 2011 wieder bewährt“, sagte Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH, bei der Präsentation der Jahresbilanz 2011. Die Umsatzerlöse stiegen auf 271,5 Millionen Euro, der Gewinn beträgt 10 Millionen…

Autobauer Ford wechselt beim Werksverkehr den Anbieter

Autobauer Ford wechselt für den eigenen Werksverkehr den Anbieter - Seit Beginn des neuen Jahres bediente die britische Jet2.com Ltd (LS/EXS) im Auftrag der Ford Motor Company UK die Verbindungen zwischen London Southend Airport und Craiova in Rumänien, mit einem Zwischenstopp in Köln/Bonn. Ab Mai 2012 kommt nun die Germania Fluggesellschaft auf dieser Strecke zum Einsatz - geflogen wird unverändert montags als GMI2032 aus Southend (SEN/EGMC) im Weiterflug nach Craiova (CRA/LRCV). Der Rückflug findet freitags als GMI2033 aus Craiova über…

Erstflug von Ural Airlines nach Moskau

Erstflug von Ural Airlines nach Moskau - Die russische Fluggesellschaft Ural Airlines verbindet ab sofort Köln/Bonn mit Moskau-Domodedovo. Montags, mittwochs und freitags starten die Maschinen jeweils um 12.30 Uhr zu ihrem Flug in die russische Hauptstadt. Ab dem 1. Juni 2012 erhöht die Airline auf vier wöchentliche Verbindungen. Ural Airlines gehört zu den größten Fluggesellschaften in Russland. Sie fliegt zu 120 Zielen und besitzt eine moderne Airbusflotte. Die eingesetzten Airbus A320 verfügen über 12 Sitze in der Business Class und…

Erstflug von SkyWork nach Bern

Erstflug von SkyWork nach Bern - Mit der direkten Tagesrandverbindung von Montag bis Freitag jeweils morgens (8.45 Uhr) und abends sowie am Sonntagabend (19.50 Uhr) verbindet die schweizerische SkyWork den Köln Bonn Airport mit Bern. Geflogen wird mir zweimotorigen Turbo-Props vom Typ Dornier 328-110 und Dash-8Q-400.
Seite 1 von 2
Go to top